Mitglieder wählen "alten" neuen Vorstand

10.09.2021

Vorsitzender Andreas Lindig / Foto: LV TSB

Auf der Mitgliederversammlung des Landesverbandes Rheinland-Pfalz im Deutschen Tierschutzbund in Kaiserslautern wurde Anfang September der gesamte "alte" Vorstand für weitere drei Jahre wiedergewählt - es hatten sich keine weiteren Bewerber für die jeweiligen Ämter zur Verfügung gestellt. Der Vorsitzende Andreas Lindig dankte wie auch alle anderen Mitglieder des Leitungsgremiums für das Vertrauen.

Auf der Versammlung nahm die Hochwasserkatastrophe im Ahrtal breiten Raum ein, der Vorsitzende des Vereins TSV Ahrweiler, Claus Krah, schilderte die Geschehnisse im Verein und Tierheim. Die Vereinsmitglieder befürworteten einstimmig, dass dem Verein Spenden zugute kommen wollen, die beim Landeserband für diesen Zweck zugegangen waren.  

 

Erneut gewählt wurden Andreas Lindig als 1. Vorsitzener, Armin Radunz als sein Stellvertreter. Schatzmeisterin ist weiter Silvia Bertz, Schriftführerin Susanne Müller. Anna-Lena Busch bekleidet das Amt der Landesbeauftraten für den Jugendtierschutz.


Kontakt

Deutscher Tierschutzbund
Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.

Gotenstraße 39 / 54293 Trier
Tel. 06 51 5 37 98 / Fax 06 51 5 61 02 61
info(at)tierschutz-rlp.de

Login für Mitgliedsvereine